Freilandmuseum Bad Windsheim

Bad Windsheim

Am 29. April wird im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim ein nach historischem Vorbild erbauter Kalkofen in Betrieb genommen. Der Nachbau entspricht den holzbefeuerten Kalköfen wie sie bis ca. 1850 (vereinzelt bis 1950) in Betrieb waren bis diese von Industrieöfen abgelöst wurden.

Auch eine Löschanlage für den gebrannten Kalk und vier Erdbunker um den Kalk einzusumpfen gibt es zu bestaunen.

Neben dem Kalkbrennen gibt es an diesem Tag weitere Höhepunkte. So kann man sehen, wie früher Naturstein bearbeitet, Ziegel hergestellt und geschmiedet wurde. Für Technik-Interessierte ist der riesige Derrik-Kran mit seiner ausgeklügelten Hebetechnik ein weiteres Highlight.

Deshalb nicht vergessen: Am 29.04.2018 ab 10:30 Uhr der Handwerker & Techniktag im Freilandmuseum Bad Windsheim!

Kategorie: Allgemein
Einen Kommentar hinterlassen


*erforderlich